VOLTARIS Mitarbeiter Axel Hoffmann mit dem Georg-Hummel-Preis ausgezeichnet

Rückblick ZMP 2017 – VOLTARIS setzt auf Geräte und Qualitätssicherung nach FNN-Standard

Der Fachkongress Zählen I Messen I Prüfen (ZMP), der am 10. und 11. Mai mit mehr als 800 Teilnehmern in Leipzig stattfand, widmete sich den aktuellen Entwicklungen und künftigen Herausforderungen im Zähl- und Messwesen.  VOLTARIS informierte in einem Vortrag zum Metering als Vorreiter der Digitalisierung in der Energiewirtschaft und am Messestand über die Metering- und Rollout-Dienstleistungen für den intelligenten Messstellenbetrieb.

Am ersten Kongresstag wurde Axel Hoffmann, Mitarbeiter im Team Forschung & Entwicklung bei VOLTARIS, für seine Bachelorarbeit mit dem Georg-Hummel-Preis ausgezeichnet.

Er erhielt den Ökonomie-Preis für seine Bachelorarbeit zum Thema „Umsetzbarkeitsanalyse des BDEW- Ampelkonzepts durch den Einsatz intelligenter Messsysteme“.

Lesen Sie mehr in unseren aktuellen Pressemeldungen…