Aktuelle Branchenthemen für Stadtwerke und Energieversorger

im neuen VOLTARIS Blog

Wir wissen, was zählt – sowohl im klassischen als auch im intelligenten Metering. Diese Expertise geben wir gerne weiter: Im VOLTARIS Blog schreibt unser Autorenteam zu aktuellen Branchenthemen für Stadtwerke und Energieversorger. Gerade im Messwesen stehen durch das Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende  gravierende Veränderungen an. Der Smart Meter Rollout läuft an und wir begleiten unsere Kunden dabei von A wie Anwendergemeinschaft bis Z wie Zählerbeschaffung.

Blog zu Messstellenbetrieb, DESIGNETZ, Gateway-Administration

In unseren Blog-Beiträgen blicken wir oft auch über den Zählerrand hinaus. Beispielsweise auf energiewirtschaftliche Zukunftsthemen wie das Mess- und Steuerkonzept für das Smart Grid im BMWi geförderten Forschungsprojekt DESIGNETZ oder die Entwicklung von Mehrwertleistungen für Vertriebe.

Natürlich kommen auch die klassischen Themen des Zähl- und Messwesens nicht zu kurz: Sie wollen wissen, wie Sie Ihren Zählereinkauf optimieren können? Was ein gemeinschaftliches Stichprobenverfahren bringt? Was gerade beim FNN läuft? Unser Blog gibt künftig die Antworten.

Die Fülle an fachlichen Themen und Begrifflichkeiten kann einen schnell mal überfordern. Im Blog kommentieren wir sie kompakt und verständlich für Sie. Sie erfahren u. a., was die Veröffentlichungen des BSI und des BMWI für den Rollout bedeuten, und was es mit SiLke auf sich hat. Und alle, die es genau wissen wollen, aber wenig Zeit haben, finden in unserem Glossar die wichtigsten energiewirtschaftlichen Begriffe und Abkürzungen auf einen Blick.

Ob Kundenkommunikation, Mehrwertdienste oder Schulungen für den Zählermonteur 2.0 – die Themen werden uns nicht ausgehen. Auch Gastkommentare unserer Fachkollegen, Kunden und Partner sind zukünftig geplant.

Unser Ziel ist es, Sie mit unseren Informationen in Ihrem täglichen Geschäft zu unterstützen. Deshalb möchten wir gerne wissen, welche Fragen aus dem Messwesen Sie beschäftigen. Was zählt derzeit für Sie? Schreiben Sie uns! Dann schreiben wir darüber.